Seit dieser Woche neu im Angebot – Poppels DIPA aus Schweden

Das Bier, ist ein Double IPA, ein neuer Bier Stil, der in den 1990er Jahren von amerikanischen Kleinbrauereien kreiert wurde. Mit einer „Größer ist besser“ -Mentalität stieg der Gehalt an Malz und Hopfen im Vergleich zu einem normalen IPA. In einem guten DIPA gibt es ein Gleichgewicht zwischen dem starken Hintern und einem reichen Malzkörper.

Ich habe viel mit dem Malz gearbeitet, um eine gute Balance mit den Hopfen zu finden. Dadurch wird das Bier trotz seines starken Charakters rund und harmonisch wahrgenommen.

Daniel Granath, Braumeister Ursprünglich wurde nur eine einzige Charge von „Poppels Project 001 Double IPA“ hergestellt. Aufgrund der großen Nachfrage und des Gewinns des „Best Swedish Beer 2013“ durch die Mitglieder wurde BeerSweden entschieden, die Produktion fortzusetzen, allerdings mit dem gleichen Rezept wie das Projekt Bier.

Besuche uns jetzt!